Sie sind hier: Arbeiterwohlfahrt Lausitz > Kindertagesstätten > Pulsnitz >

Wichtelburg

  • Über uns
  • Kontakt
  • Journal

Willkommen in der Kindertagesstätte „Wichtelburg“

Unsere „Wichtelburg“ liegt etwas versteckt am Rande der Stadt Pulsnitz in einem wunderschönen parkähnlichen Garten mit vielen alten Bäumen und Sträuchern. Hier haben die Kinder ausreichende Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten. Unser Garten bietet allen Kindern außerdem eine Ruheecke mit Blumenwiese und Insektenhotel, eine große Matschanlage, eine Rollerbahnstrecke sowie verschiedene andere interessante Bewegungspielanlagen. Gebaut wurde außerdem im letzten Jahr eine Balancierstrecke sowie eine Werkstattecke im Garten.

Ein heller großer Eingangsbereich und freundliche, auf die Bedürfnisse der Kinder eingerichtete Zimmer, beispielsweise ein Bewegungsraum, einen Bauraum, Ruheecke sowie eine Kinderküche und eine Kinderwerkstatt laden zum Spielen, Entdecken und Lernen ein.

Öffnungszeit

Wir betreuen Ihre Kinder von Montag bis Freitag von 06.00 – 19.00 Uhr.

tl_files/awo/content/bilder/kitas/wichtelburg/Baumpflanzung.JPG

Unser Team

Täglich gehen bei uns 115 kleine Wichtel ein und aus, die von 14 pädagogischen Kräften betreut werden. Zwei weitere Erzieher haben eine heilpädagogische Zusatzqualifizierung und eine Erzieherin ist Heilpädagogin. Sie können bis zu  8 Integrativkinder begleiten.

Unsere Erzieher nehmen kontinuierlich an Weiterbildungen teil, um die Anforderungen des Sächsischen Bildungsplanes optimal umzusetzen. Praktikanten verschiedener sozialer Bereiche erhalten bei uns durch eine erfahrene Praxisanleiterin die Möglichkeit, in unserem Haus grundlegende, praktische Erfahrungen und Kenntnisse im Krippen-, Kindergarten- und Vorschulbereich zu sammeln.

Außerdem unterstützen uns ein Hausmeister und eine Hauswirtschaftskraft in der täglichen Arbeit.

Wir nutzen als Kindertagesstätte bei spezifischen Aufgaben wie Reinigung und Verpflegung (Mittag, Vesper) ortsansässige zuverlässige Firmen unserer Region.

Pädagogische Inhalte

Wir betreuen Kinder ab dem vollendeten 1. Lebensjahr bis zum Schulbeginn in Gruppen mit vorwiegend kleiner Altersmischung.

Kinder sind in unserer Einrichtung die Akteure ihrer eigenen Entwicklung. Lebensnahe Bildung und Erziehung ist uns wichtig. Wir geben vielfältige Möglichkeiten für die Kinder, um Neugier zu wecken, zu beobachten, zu entdecken, zu forschen und zu experimentieren. Hier lernen Kinder, miteinander umzugehen und füreinander da zu sein, ihren Platz in der Gemeinschaft zu finden.

"Was man einem Kind beibringt, kann es nicht mehr selber entdecken.
Aber nur das, was es selber entdeckt, verbessert seine Fähigkeit,
Probleme zu verstehen und zu lösen."
(Jean Piaget)

Wir sind eine integrative Einrichtung. Wir bieten allen Kindern die Möglichkeit, Anerkenung und Lerngelegenheiten zu finden und sich gleichberechtigt an den unterschiedlichen Prozessen im Gruppenleben zu beteiligen. Unsere Heilpädagogen und Erzieher gehen dabei individuell auf die Bedürfnisse jedes Kindes mit erhöhtem Förderbedarf ein. Unterstützend nutzen sie die guten räumlichen Bedingungen unseres Hauses wie den Bewegungsraum, den Therapieraum und die natürlichen Gegebenheiten unseres Gartens (Sinnespfad, Kletterbaum, Wassermatschanlage).

Unsere Kindertagesstätte ist außerdem eine familienbegleitende und –unterstützende Einrichtung. Eltern sind unsere Partner bei der Betreuung und Erzieher ihrer Kinder. Ihre Ideen und Vorstellungen beziehen wir in unser gesamtes Kita - Leben aktiv ein.

Einrichtungsspezifische Leistungen

  • verlängerte Öffnungszeiten bis 19.00 Uhr
  • Mutter Kind Kreis jeden 2. und 4. Mittwoch 16.00 Uhr für Kinder ab 6 Monaten
  • Gastkindbetreuung bis zu 20h monatlich möglich
  • Betreuung der Kinder von Kurpatienten
  • Reiten auf Gottwalds Bauernhof
  • naturnaher Kindergarten
  • Kinder Yoga
  • Nutzung der Turnhalle am Stadion
  • Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht und dem ADAC
  • regelmäßige Besuche im Altenheim
  • Beteiligung und Ausgestaltung an Veranstaltungen der Stadt
  • Austausch und Zusammenarbeit mit externen Professionen wie Frühförderstelle, Ergotherapie sowie Logopädie
  • individuelle Schlafgestaltung
  • Bewahrung alter Traditionen und Durchführung von Festen (Vogelhochzeit, Erntefest)
  • Elterngesprächsrunden

 

Austausch und Zusammenarbeit mit externen Professionen wie Frühförderstelle, Ergotherapie sowie Logopädie

Kooperation

  • Kooperationsvertrag mit Grundschule Pulsnitz (gemeinsame Absprache der Schulvorbereitung mit Schulleiter, Lehrer und Eltern, gegenseitige Besuche, Spielnachmittage, Hospitationen)
  • Kooperationsvertrag mit Altenheim (Ausgestaltung der Geburtstage 1x monatlich, gemeinsame Veranstaltungen, Bastelnachmittage, Projekte)
  • Kontakte zu einheimischen Firmen, Feuerwehr, Stadtverwaltung, Vereinen

 

Leiterin der Einrichtung

Frau Gabriele Mager

kommissarische Leiterin

Frau Jana Bretschneider

Stellvertreterin

Frau Dorothea Leue

Anschrift

Polzenberg 16
01896 Pulsnitz

Telefon:   035955-73633
Fax: 035955-752011

Kontaktformular

Sie möchten mit uns per Email Kontakt aufnehmen? Dann nutzen Sie doch unser Kontaktformular!

 
Bitte beachten Sie:

Um das Formular abzusenden, müssen alle Felder ausgefüllt sein. Bitte denken Sie daran, uns die für eine Kontaktaufnahme nötigen Daten, wie z.B. eine Telefonnummer, mitzusenden.

Termine

Termine unserer Kindertagesstätte

Schuljahr 2016/2017
   

09.09.2016

Pilzworkshop für die beiden Vorschulgruppen

12.09.-16.09.2016

Erntedankfestwoche
15.09.-27.09.2016

Elternabende in allen Gruppen

30.09.2016

Herbstbasteln mit den Senioren des Pflegeheimes

28.10.2016

Lichtertag in der Kita

26.11.2016

Die Vorschulkinder führen ihr Weihnachtsprogramm auf dem Pfefferkuchenmarkt in Pulsnitz auf, unsere Erzieher verkaufen im Weihnachtscafe Kaffee und Kuchen

02.12.2016

Unsere Vorschulgruppen sind zu Gast beim Plätzchenbacken im Seniorenheim

28.11.-19.12.2016

Alle Gruppen feiern jeden Montag zusammen den Advent

 16.12.2016

Weihnachtsprogramm für unsere Kinder (Krippe - Musikschule Frau Sobe, Kindergarten Spindlers Puppenshow

 24.12.-01.01.2017

Schließzeit der Kindertagesstätte

25.01.2017

Wir feiern die Vogelhochzeit

27.01.2017

Die Blumengruppe führt die Vogelhochzeit im Seniorenheim auf

28.02.2017

Fröhliches Treiben im ganzen Haus - wir feiern Fasching

Februar /März

Wintervertreiben mit Knüppelbrot und Feuer

27.03.-07.04.2017

Bastelabend mit den Eltern und Erziehern (Osterkörbchen für die Kinder)

12.04.2017

Wir suchen mit den Kindern die Osterkörbchen im Haus und im Garten, die der Osterhase versteckt hat

Vorinformation

Am 02.05.2016 findet unser pädagogischer Tag statt. An diesem Tag hat unsere Einrichtung geschlossen.

20.05.2017

eventuell Sportfest der Kita Wichtelburg am Stadion

 

 

 

Folgende Projekte laufen dieses Jahr in unseren Gruppen

 

Kinderkrippenbereich (Käfer und Bärchen):

-Wir benutzen Alltagsgegenstände zum Spielen

-Schau mal her was ich schon kann